RSS-Feeds
Podcast
https://splashbooks.de/php/images/spacer.gif

In der Datenbank befinden sich derzeit 2.451 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Gesammelte Leseproben

Qual

Story:
Clayghton Blaisdell jr., genannt Blaze, hat kein einfaches Leben. Als Junge verlor er seine Mutter. Sein Vater ist ein Trinker, der ihn eines Tages die Treppe herunter stößt. Blaze behält einen Hirnschaden und ist seitdem ein geistig zurückgebliebenes Kind. Als Jugendlicher fasst er einen Entschluss. Er will das Baby von reichen Eltern entführen und ein Lösegeld fordern. So wäre er mit einem Schlag alle Geldsorgen los. Die Entführung gelingt und von nun an ist ihm die Polizei auf den Fersen. Was wird er dem Kind antun? Doch was keiner weiß, das Geld interessiert ihn nicht mehr...



Meinung:
Das Manuskript des Romans "Qual" stammt aus dem Jahr 1973. Eigentlich sollte es unter Kings Pseudonym Richard Bachmann veröffentlicht werden, geriet jedoch in Vergessenheit. Lange galt es als verschollen. Nun wurde das Buch in überarbeiteter und erweiterter Form veröffentlicht. Außerdem hat King ein sehr langes und ausführliches Nachwort eingefügt.

Blaze hat ein Leben, das von Beginn an unter einem schlechten Stern steht. Er ist ein wirklich gelungener Hauptcharakter. Viele Geschehnisse haben ihn zu dem gemacht, was er ist: beileibe kein schlechter Mensch, in vielen Dingen weiß er es einfach nicht besser. Außerdem wandelt er gerade wegen seines Lebenslaufs zielstrebig in die Kriminalität. Wie gesagt, er ist kein böser Junge und auch deswegen verspürt man Mitgefühl. Sehr schön sind die Rückblenden in Blazes Kindheit, die dem Leser Einblick in seine Welt gewähren.

Der deutsche Titel des Romans ist etwas unglücklich gewählt. Im Original ist er einfach nach "Blaze" benannt. Das Wort Qual bildet jedoch keinen wirklichen Zusammenhang mit der Geschichte. Sicherlich könnte man Blazes Leben als eine Qual bezeichnen, doch sollte dies nicht den Buchtitel ausmachen. Die Hauptgeschichte ist eine andere und das Wort Qual kann beim Kauf des Buches leicht zu Fehldeutungen der Handlung führen.

Die Geschichte ist gut und flüssig geschrieben. Es ist kein Horror und auch kein wirklicher Krimi. Irgendwo handelt es sich bei dem Roman um ein Drama über einen Außenseiter, der sein Leben in den Griff bekommen möchte, sich jedoch durch gewisse Aktionen immer mehr in Schwierigkeiten bringt. Ein Manko des Buches ist, dass es vorhersehbar ist. Der Leser ahnt den nächsten Schritt, sodass eigentlich nur die Frage bleibt, wie Blaze die Geschichte zu Ende bringt. Das Ende des Buches wurde leider etwas schnell abgehandelt. Trotz allem lohnt es sich, einen längeren Blick in diesen Roman zu werfen, denn die Geschichte ist so tragisch, dass sie das Leben wirklich selbst geschrieben haben könnte.



Fazit:
Ein guter Roman mit kleinen Schwächen.

Qual - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Stephen King
Qual
Blaze

Übersetzer: Jürgen Bürger
Erscheinungsjahr: 2007



Autor der Besprechung:
Sabine Hut

Verlag:
Heyne Verlag

Preis:
€ 19,95

ISBN:
978-3-453-26583-7

384 Seiten
Positiv aufgefallen
  • klasse Hauptcharaktere
  • tragische Story
Negativ aufgefallen
  • Vorhersehbarkeit
Die Bewertung unserer Leser für dieses Book
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst dieses Book hier benoten. Oder schreib doch einfach selber eine Rezension!

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 14.10.2007
Kategorie: Thriller
«« Die vorhergehende Rezension
Intensive Yoga
Die nächste Rezension »»
Ara-Toxin - Die Galaktischen Mediziner
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser. Wenn Du möchtest, kannst Du eine Rezension zu diesem Titel beisteuern. Klicke dazu hier...