Splashpages  Home Books  Rezensionen  Rezension  Komm näher
RSS-Feeds
Podcast
https://splashbooks.de/php/images/spacer.gif

In der Datenbank befinden sich derzeit 2.451 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Gesammelte Leseproben

Komm näher

Story:
Das Böse schleicht sich so leise ein, dass du es nicht bemerkst. Noch einen Wimpernschlag zuvor schien Amandas Leben völlig in Ordnung: ein verlässlicher Ehemann, ein interessanter Job in einem Architekturbüro und ein schönes Loft in New York. Doch dann passieren seltsame Dinge. In ihren Entwürfen tauchen obszöne Schmierereien auf. In der Wohnung hört sie ein unerklärliches Pochen und Knarren. Und ihr Mann Ed entfernt sich immer mehr von ihr. Amandas Leben läuft auf unheimliche Weise aus dem Ruder - ein Schwindel erregender Albtraum beginnt ... Ein Psycho-Roman, der an den Grundfesten unserer Überzeugungen rüttelt: Was, wenn das Böse in uns eindringt, ohne dass wir es merken?

Meinung:
Sara Grans "erster Psycho-Spannungs-Roman" ist zwar kein besonders langes Werk – man hat es in gut zwei, drei Stunden durchgelesen – aber nichtsdestotrotz durchaus lesenswert. Die Autorin erschafft eine einzigartige, hypnotische, beängstigende Atmosphäre, deren Geheimnis sicherlich darin liegt, dass sie nicht nach dem typischen, überdrehten „Der Exorzist“-Schema aufgebaut ist, sondern vielmehr fast ausschließlich im Kopf der Hauptfigur entsteht. Die Veränderungen der Protagonistin sind – jede für sich – kaum auffällig (sie bekommt weder leuchtende Augen noch die Fähigkeit, ihren Kopf um 360 Grad zu drehen), aber in ihrem Zusammenspiel gerade dadurch durchaus erschreckend. Was wäre, wenn ein Dämon von dir Besitz ergreift und niemand etwas merkt, nicht einmal du selbst (bzw. viel zu spät), da dein Geist zwar übernommen wurde, aber du für alle anderen augenscheinlich noch dieselbe Person bist? Aus der Ich-Perspektive erzählt, erlebt man als Leser die beängstigende Charakterwandlung – oder vielmehr die dämonische Übernahme – sozusagen am eigenen Leib Schritt für Schritt, Stufe für Stufe mit. Der magnetischen Anziehungskraft des Buches kann man sich nicht entziehen. Das Ende der Geschichte ist zwar im Nachhinein mehr oder weniger voraussehbar, kommt aber dennoch ziemlich unerwartet.

Fazit:
"Komm näher" ist ein fesselnder Psycho-Trip, der unter die Haut geht, und nichts für schwache Nerven. Klare Leseempfehlung! Von Sara Gran dürfte man sicherlich in Zukunft noch so einiges hören ... oder vielmehr lesen. ;-)

Komm näher - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Sara Gran
Komm näher
Come closer

Übersetzer: Christine Strüh
Erscheinungsjahr: 2005



Autor der Besprechung:
Jano Rohleder

Verlag:
Krüger Verlag

Preis:
€ 14,90

ISBN:
3-8105-0867-5

203 Seiten
Positiv aufgefallen
  • stimmige Atmosphäre
  • spannend und hypnotisch
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für dieses Book
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst dieses Book hier benoten. Oder schreib doch einfach selber eine Rezension!

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 29.08.2005
Kategorie: Thriller
«« Die vorhergehende Rezension
Sherlock Holmes: Das Mandala des Dalai Lama
Die nächste Rezension »»
Bono über Bono
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser. Wenn Du möchtest, kannst Du eine Rezension zu diesem Titel beisteuern. Klicke dazu hier...