Splashpages  Home Books  Rezensionen  Rezension  Der Lilith Code (Hörbuch)
RSS-Feeds
Podcast
https://splashbooks.de/php/images/spacer.gif

In der Datenbank befinden sich derzeit 2.451 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Gesammelte Leseproben

Der Lilith Code (Hörbuch)

Story:
Jan, ein deutscher Arzt, möchte eigentlich nur den Tod seines Sohnes vergessen. Deshalb reist er nach Damaskus. Doch kaum hat er eine alte Kreuzfahrerburg besichtigt, gerät er in eine Schießerei. Und als er einem jungen Araber hilft und ein Tagebuch an sich nimmt, steckt er mitten in einer Verschwörung. Gewisse Mächte wollen den ganzen Nahen Osten erschüttern - im Namen der Dämonin Lilith, einer sagenumwobenen, todbringenden Gestalt.





Meinung:

Schon wieder ein neuer Verschwörungsroman mit mystischen Einflüssen, könnte man meinen, wenn man den Klappentext liest. Doch Autor Martin Calsow liefert mit seinem Debütwerk "Der Lilith-Code" einen unterhaltsamen und gut recherchierten Abenteuerausflug in den Nahen Osten ab. Das liegt sicherlich daran, dass der gelernte Redakteur mehrere Aufenthalte im Nahen Osten verbrachte.

Diese Erfahrungen baut Calsow sehr detailliert in seiner Erzählung ein. Nachdem der Hauptprotagonist Jan nach der Schießerei in der syrischen Hauptstadt einem jungen Mann hilft und ein altes Tagebuch findet, beginnt eine Schnitzeljagd im Stile von Dan Brown. Dabei erfährt der Leser (oder in diesem Fall der Hörer) zahlreiche, geschichtlichen Details. Diese werden durch Zitate aus diversen religiösen Werken begleitet. Da der Autor ein Kenner der geopolitischen Zustände ist, strikt er ein komplexes Konstrukt aus Tatsachen und Fiktion. Von daher ist es von Vorteil, wenn man einigermaßen die Geschehnisse der letzten Jahre im Iran, Syrien und in Israel verfolgt hat.

Calsow begibt sich hier aber auch gefährliches Terrain, da er den Propheten Mohammed quasi als Erfindung der Christen abtut. Auch gibt es im christlichen Glauben ebenfalls die Figur der Lilith, welche angeblich Adams erste Frau gewesen sein soll, aber aus dem Paradies verbannt wurde, um fortan als Symbol für das Böse herhalten zu müssen.

Somit ist es auch nicht verwunderlich, dass Anhänger dieser Dämonin einen diabolischen Plan hegen um die Welt in Chaos zu stürzen. Für Jan, der österreichischen Ex-Polizistin Regina und sowohl israelischen, als auch syrischen Geheimdienstagenten bedeutet das eine Schnitzeljagd quer durch Europa, mit zahlreichen Actionsequenzen. Ab und an werden diese Szenen übertrieben brutal dargestellt. Dass zumindest die körperliche Liebe nicht zu kurz kommt, versteht sich ja schon fast von selbst. Ohne Liebesgeschichte kommt wohl ein moderner Thriller nicht mehr aus.

Leider sieht das generell beim Spannungsgrad aber etwas anders aus. Während manche Kapitel nur so von schnellen Ortswechseln und Gefechten strotzen, sind in anderen Teilen des Buches vortragsähnliche Geschichtsaufklärungen an der Tagesordnung. Diese werden vom Sprecher Wolfgang Wagner emotionslos vorgetragen. Dessen Stimme ist zwar angenehm, bleibt aber das gesamte Buch über ohne Höhepunkte, auch nicht bei den Sexszenen.

Die Stärken des Buches liegen eindeutig in der Beschreibung der politischen Situation zwischen den beteiligten Parteien und Länder. Täuschend nah an der Realität werden hier die Charaktere und Empfindungen gezeichnet.





Fazit:
"Der Lilith-Code" vermischt gekonnt Religion, Action und Verschwörungstheorien im Stil eines Dan Browns. Die Art und Weise der Erzählung ist aber bei weitem nicht so lebendig und weist einige Längen auf. Die ungekürzte Audiobook-Version wurde souverän, aber auch sehr unspektakulär gesprochen.



Der Lilith Code (Hörbuch) - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Martin Calsow
Der Lilith Code (Hörbuch)
Erscheinungsjahr: 2013



Autor der Besprechung:
Dominic Schlatter

Verlag:
Aufbau Taschenbuch Verlag

Preis:
€ 9,95

ISBN:
978-3746626826

480 Seiten
Positiv aufgefallen
  • Sehr gut recherchiert
  • Spannende Szenen...
Negativ aufgefallen
  • Charaktere kommen zu kurz
  • ... welche sich mit langatmige Sequenzen abwechseln
Die Bewertung unserer Leser fr dieses Book
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst dieses Book hier benoten. Oder schreib doch einfach selber eine Rezension!

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 01.10.2014
Kategorie: Thriller
«« Die vorhergehende Rezension
Perry Rhodan Neo 79: Spur der Puppen
Die nächste Rezension »»
Das USA Buch - Highlights eines faszinierenden Landes
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns fr diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser. Wenn Du mchtest, kannst Du eine Rezension zu diesem Titel beisteuern. Klicke dazu hier...