Splashpages  Home Books  Specials  Auf die Reihe: Star Trek (Cross Cult) Teil 3: Star Trek - Destiny
RSS-Feeds
Podcast
http://splashbooks.de/php/images/spacer.gif

In der Datenbank befinden sich derzeit 40 Specials. Alle Specials anzeigen...
Specials Eventspecials

Auf die Reihe: Star Trek (Cross Cult) Teil 3: Star Trek - Destiny
«  ZurückIndexWeiter  »

"Wir sind die Borg! Widerstand ist zwecklos!" Mit diesen zwei Sätzen wurden die Borg in der Episode "Zeitsprung mit Q" berühmt. Und berüchtigt, als sie gegen Ende der dritten Staffel, Anfang der vierten, in "In den Händen der Borg" und "Angriffsziel: Erde" das erste Mal im Alpha Quadranten auftauchten. Sie waren eine gefährliche Spezies: Cyborgs, die sich jeder Gefahr anpassten und nur mit Tricks ausgeschaltet werden konnten.

Doch im Laufe der Jahre wurden die Borgs wiederholt aufgegriffen und um einige neue Aspekte erweitert. Das ging sogar soweit, dass ein ehemaliges Mitglied des Kollektivs Crewmitglied an Bord eines Föderationsraumschiffes wurde. Und auch im literarischen Universum wurde die Spezies sehr oft verwendet. Dies hat logischerweise zur Folge, dass die einst so gefährliche Rasse irgendwann nur noch ein müdes Lächeln auf den Lippen des Lesers hervorrief.

Mit "Destiny" sollte sich dies gründlich ändern. Denn im Laufe der Roman-Trilogie erfuhr man nicht nur mehr über die Geschichte der Borg. Auch erlebt man sie als wirkliche Bedrohung, die die Föderation und andere sternenfahrende Rassen in ihrer Existenz bedrohten. Kurz: Die Borg waren wieder eine Gefahr!

Und nach dem Ende von "Destiny" ging es nicht wieder zum Tagesgeschäft über, sondern beschäftigte sich ausführlich mit den Auswirkungen dieses Events. Vielleicht das deutlichste Zeichen, wie sehr sich die Star Trek-Romane im Laufe der letzten Jahre geändert haben. Man musste jetzt auf keine TV-Serie oder Kinofilm Rücksicht nehmen, sondern konnte sein eigenes Garn spinnen. Mit der Konsequenz das nach "Destiny" praktisch vor dem nächsten Event "Typhon Pact" ist. Letztere Serie wird nächstes Jahr bei Cross Cult herauskommen.



Special vom: 10.09.2012
Autor dieses Specials: Götz Piesbergen
Die weiteren Unterseiten dieses Specials:
Vorstellung der Autoren
Die wichtigsten Charaktere
Die Romane
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Beitrag existieren noch keine Kommentare unserer Leser. Wenn Du möchtest, kannst Du einen Kommentar zu diesem Beitrag beisteuern. Klicke dazu hier...

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button