Splashpages  Home Books  Artikel  Artikel  Flaschendrehen - das neue Buch der MTV-Managerin Anke Greifeneder
RSS-Feeds
Podcast
http://splashbooks.de/php/images/spacer.gif

In der Datenbank befinden sich derzeit 22 Artikel. Alle Artikel anzeigen...

Flaschendrehen - das neue Buch der MTV-Managerin Anke Greifeneder
flaschendrehen.jpg Energiegeladen, jung und erfolgreich, das ist die Autorin und MTV-Managerin Anke Greifeneder. Genauso dynamisch, wie sie selbst sind auch ihre Bücher. Ihr neuester Roman heißt "Flaschendrehen" und sie erzählt, wie sie auf diesen ungewöhnlichen Titel gekommen ist:

"Flaschendrehen deshalb, weil es letztlich eine Schlüsselszene in dem Buch selber ist. Die in die Jahre gekommenen Mit-Dreißiger, beschließen dieses Spiel zu spielen, auf einer Party und in einer nicht ganz einfachen Konstellation. Es kommt natürlich wie es kommen muss, es gibt unangenehme und sehr wegweisende Momente und daraufhin habe ich auch den Titel "Flaschendrehen" gewählt."

Das Buch spielt in der Medienwelt, denn dort kennt sich die MTV-Managerin, wie kaum eine andere aus.

"Es geht um Gretchen, Filmredakteurin bei einem angesagten Lifestyle-Magazin, die verliebt ist wie nie zuvor. Leider ist es ausgerechnet ihr neuer Chef und was noch viel dümmer ist, ist, dass sie sich sozusagen in bester Gesellschaft befindet, denn alle ihre Kolleginnen und eigentlich alle Frauen, die auf ihn treffen, verlieben sich auch sofort in den Chef. Ja, im Prinzip ist der Chef die männliche Antwort auf die Venusfalle."

Und so entbrennt ein unglaublicher Zickenkrieg innerhalb der Redaktion. Ob sie das schon selbst erlebt hat?

"Privat zum Glück nicht. Ich habe keine stutenbissigen Freundinnen. Natürlich gibt es im Berufsleben oder draußen in der Welt genug Zicken, die man trifft. Sonst könnte ich auch nicht gut drüber schreiben. Aber ich muss auch eine Lanze brechen für die Mädels und Frauen, die ich kenne. Es gibt sehr viele männliche Zicken, die ich kennen gelernt habe, die überhaupt nicht nüchtern und sachlich sind, wie man es Männer so gerne nachsagt."

In dem Buch "Flaschendrehen", das beim Lübbe Verlag erschienen ist, geht es aber nicht nur um Zickenkriege, sondern auch um Liebe, Freundschaft, Verrat und Vertrauen. Und das beschreibt Anke Greifeneder auf eine so freche, witzige und humorvolle Art, dass man das Buch gar nicht aus den Händen legen möchte.

Flaschendrehen ist im Lübbe Verlag erschienen, kostet 7,95 € und hat die ISBN 3-4041-5600-5.


Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Artikel vom: 13.12.2006
Kategorie: Newsartikel
Autor dieses Artikels: Bernd Glasstetter
Artikel als Podcast downloaden: Download (Größe: 511.51 KB - 3.357 Downloads)
Artikel als Podcast anhören:
«« Der vorhergehende Artikel
E-Books scrollen selbst
Der nächste Artikel »»
Michael Nast in Berlin - mit Fotos
Weiterführende Links:
Flaschendrehen online kaufen
Benotung
Benotung: 2 (1 Stimme)
Benotung
Du kannst diesen Artikel hier benoten. Die Benotung erfolgt mit Sternen. Keine Sterne entsprechen der Schulnote 6. Fünf Sterne entsprechen der Schulnote 1. Oder schreib doch einfach einen Kommentar!
Schulnote 1Schulnote 2Schulnote 3Schulnote 4Schulnote 5Schulnote 6
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Beitrag existieren noch keine Kommentare unserer Leser. Wenn Du möchtest, kannst Du einen Kommentar zu diesem Beitrag beisteuern. Klicke dazu hier...