Splashpages  Home Books  Artikel  Artikel  Fit für PISA? Jörg Pilawa testet Dein Wissen in seinem neuen Buch
RSS-Feeds
Podcast
http://splashbooks.de/php/images/spacer.gif

In der Datenbank befinden sich derzeit 22 Artikel. Alle Artikel anzeigen...

Fit für PISA? Jörg Pilawa testet Dein Wissen in seinem neuen Buch
Bist Du fit für PISA? Kannst Du knifflige Mathe- oder  Physikaufgaben unter Zeitdruck richtig lösen? Wenn Du meinst: "Kein Problem!", kannst Du jetzt Deinen ganz persönlichen PISA-Test machen. Jörg Pilawa, der Moderator der großen Samstagabend-PISA-Show, hat ein Buch mit hundert Fragen aus den vier Bereichen Naturwissenschaften,  Mathematik, Problemlösen sowie "Lesen und Verstehen" herausgegeben.  Das Buch sei eine gute Ergänzung zur Sendung, sagt der Showmaster:

"Wir haben nach den Pisa-Shows ein riesengroßes Interesse von den Zuschauern gehabt, die immer wieder gefragt haben: Wie war das noch mal mit der und der Frage, wie war noch mal der Lösungsansatz? Und so ist dieses Buch entstanden, wo wir einfach noch mal gezeigt haben, wie denn die ganzen Fragen waren und auch Lösungsansätze geben, aber eben auch darüber berichten, was eigentlich hinter den Kulissen passiert. Denn das ist, glaube ich, das Spannende auch für den Leser, mal zu sehen, wie verhält sich ein Promi vorher oder die einzelnen Länderblöcke. Und das ist eben alles in dem Buch nachzulesen."

Man erfährt zum Beispiel, wer sich die Fragen für die Kandidaten ausdenkt. Dabei können Pilawa und sein Team nicht auf vorhandene Fragen zurückgreifen, sondern müssen sich selbst auf die Suche machen:

"Wir haben zwei großartige Autoren, die ständig auf der Suche nach Fragen sind. Die meisten Fragen finden die Autoren im täglichen Betrieb. Ob das nun zu Hause ist, in der Küche oder wenn sie im Straßenverkehr irgend etwas sehen, dann fallen denen Fragen ein. Und das wird dann in Worte gepackt, und dann sind die Lösungsansätze dafür dann natürlich naturwissenschaftlich, aber die Fragen selber kommen aus dem Alltag."

Außerdem plaudert der Showmaster auch ein bisschen aus dem Nähkästchen. Zum Beispiel, wie sich manche Promis die optimale Vorbereitung auf die Show vorstellen:

"Ich darf jetzt keine Namen nennen, aber es haben durchaus schon Prominente gesagt: Okay, ich komme, aber nur, wenn ich vorher die Fragen bekomme. Das machen wir natürlich nicht, der oder die Prominenten, die das wollten, sind dann auch nicht gekommen. Also, die lassen sich da wirklich drauf ein, nicht zu wissen, was auf sie zukommt. Das ist für viele abschreckend, aber ich glaube, alle, die da waren, hatten unglaublich viel Spaß und haben auch Werbung dafür gemacht, dass man sich gut in die Sendung setzen kann."

Hundert PISA-Fragen zum Selberlösen und jede Menge Hintergrund-Informationen rund um die Show gibt es im neuen Buch "PISA-Test mit Jörg Pilawa". Es ist im mentor Verlag erschienen und kostet 12,95 Euro (Österreich: 13,40 Euro, Schweiz: 23,60 Schweizer Franken).


Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Artikel vom: 21.09.2006
Kategorie: Newsartikel
Autor dieses Artikels: Bernd Glasstetter
Artikel als Podcast downloaden: Download (Größe: 546.91 KB - 2.487 Downloads)
Artikel als Podcast anhören:
«« Der vorhergehende Artikel
TV-Gala zur Verleihung des internationalen Buchpreises CORINE
Der nächste Artikel »»
Interview mit Jean-Christophe Grangé
Benotung
Benotung: 1 (1 Stimme)
Benotung
Du kannst diesen Artikel hier benoten. Die Benotung erfolgt mit Sternen. Keine Sterne entsprechen der Schulnote 6. Fünf Sterne entsprechen der Schulnote 1. Oder schreib doch einfach einen Kommentar!
Schulnote 1Schulnote 2Schulnote 3Schulnote 4Schulnote 5Schulnote 6
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Beitrag existieren noch keine Kommentare unserer Leser. Wenn Du möchtest, kannst Du einen Kommentar zu diesem Beitrag beisteuern. Klicke dazu hier...